Hochwertige Support-Funktionen ohne zusätzliche Kosten

Um ein Auto 300.000 km oder mehr zu fahren, muss es gut instand gehalten und regelmäßig gewartet werden. Um eine bessere „Kilometerleistung“ aus Ihrer Enterprise Software zu beziehen, sind eine Reihe von spezialisierten Diensten erforderlich, die speziell von Drittanbieter-Support geboten werden. Mit diesen Diensten halten Sie Ihre neuen, stabilen Versionen aktuell und abgestimmt, während Sie sie noch ein Jahrzehnt oder länger betreiben.

Anpassungen: Nur wenige Unternehmen führen ihre wichtigsten Geschäftsanwendungen ohne einige Modifikationen aus. Während Hersteller Anpassungen im Rahmen eines Standard-Supportvertrags nicht unterstützen, betrachten manche Support-Drittanbieter es als wesentlich, die Lebensdauer einer aktuellen Version zu verlängern und Support für Anpassungen als Standardmerkmal ihres Supportprogramms anzubieten.

Interoperierbarkeit: IT-Organisationen verwalten eine sich ständig ändernde Mischung aus Hardware und Software im Rahmen einer dynamischen Technologieinfrastruktur.
Diese Veränderungen können den Betrieb der Kernsoftwareanwendungen beeinträchtigen. Während Softwarehersteller normalerweise keinen Support für Interoperierbarkeit bereitstellen, ist er eine wichtige Komponente einiger Supportprogramme von Drittanbietern. Support für Interoperierbarkeit sollte eine strategische Anleitung zur Vorbereitung
auf potenzielle Infrastrukturänderungen, Unterstützung bei der Verifizierung auf neuen Plattformen und die Fähigkeit zur Lösung von Interoperierbarkeitskonfl ikten umfassen.

Manche Support-Drittanbieter verfügen über Partnerschaften zur leichteren Zusammenarbeit mit anderen Software- und Hardware-Herstellersupport-Organisationen, um Interoperierbar-keitsprobleme diagnostizieren und Lösungen vorschlagen zu können. Performance-Feinabstimmung: Wenn aktuelle Versionen über längere Zeiträume ausgeführt werden, können die Datenvolumina stark ansteigen und die Systemleistung leiden. Mit dem Wissen und der Fachkenntnis, die das Ergebnis der Unterstützung vieler Kunden mit den gleichen Problemen im Laufe der Zeit sind, können Drittanbieter-Supportprogramme die proaktive und reaktive Anleitung und den Support bereitstellen, die Sie benötigen, um akzeptable Reaktionszeiten und Systemleistungsniveaus sicher zu stellen.

„Wir sind sehr zufrieden mit unserer ERP-Lösung und haben sie genau an unsere Anforderungen angepasst. Mit Drittanbieter-Support als Versicherungspolice wissen wir, dass unser System 100 % der Zeit betriebsbereit sein wird.“ Ron Higa, Accounting Manager JALPAK International America

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: